Als der Sportjournalist Lenny Weinrib und seine Frau Amanda einen Jungen adoptieren, sind sie überglücklich. Max ist ein wunderbares Kind: sprachbegabt, intelligent, schon mit zwei Jahren eine echte Persönlichkeit. Einige Jahre später gerät die Ehe der Weinribs jedoch in eine Krise und Lenny beginnt, sich Gedanken über die leibliche Mutter seines Sohnes zu machen. Vielleicht is sie eine ebenso fantastischer Mensch wie Max?

Kommentiert von einem griechischen Chor, der verzweifelt versucht, seine Ehe zu retten, macht Lenny sich auf die Suche nach der Unbekannten. Doch als er sie findet, entspricht sie nicht seinen Erwartungen …

Woody Allens warmherzige, aber mit ernsten Untertönen versehene Komödie zeigt das Zusammentreffen zweier Welten.

Donnerstag 14.3. 20 Uhr
Freitag 15.3. 20 Uhr
Sonntag 17.3. 16 Uhr
Donnerstag 21.3. 20 Uhr
Freitag 22.3. 20 Uhr
Samstag 23.3. 20 Uhr

Einlass jeweils 30 Minuten vor Beginn

Lokale Vorverkaufsstellen findet ihr unter: https://cairo.wue.de/

By | 2019-03-12T08:53:47+00:00 März 12th, 2019|0 Comments

About the Author:

Markus ist beim theater dreieck würzburg verantwortlich für die Finanzen. Leidenschaftlich gerne steht er schon seit fast 20 Jahren auf der Bühne, zudem führt er auch Regie.

Leave A Comment